Allgemeine Geschäftsbedingungen

I. Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Das Wolkenboot
 

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

(2) „Verbraucher“ in Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.
 

§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop http://www.wolkenboot.de .

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit


Das Wolkenboot
Britta Rehders
Werner-von-Siemens-Str. 32
D-65439 Flörsheim
 

zustande.

 

(3) Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

Die Annahme des Angebots erfolgt schriftlich oder in Textform oder durch Übersendung der bestellten Ware innerhalb von 4 Tagen. Nach fruchtlosem Ablauf der Frist gilt das Angebot als abgelehnt.

(4) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

1) Auswahl der gewünschten Ware

2) Bestätigen durch Anklicken des Buttons „Hinzufügen zum Warenkorb“

3) Prüfung der Angaben im Warenkorb durch Anklicken des Buttons "Warenkorb anzeigen"

4) Betätigung des Buttons „zur Kasse“

5) Anmelden zur weiteren Bearbeitung, entweder als Kunde einloggen (Benutzername und Passwort) oder neu registrieren bzw. die Bestellung mit der Registrierung verbinden. Eine Bestellung als Gast ist ebenfalls möglich. In den beiden letzten Fällen ist die Eingabe Ihrer persönlichen Daten notwendig

6) Anzeigen der Lieferadresse und Bestätigung durch Anklicken der Schaltfläche 'Weiter' 

7) Auswahl der gewünschten Versandart: Markieren der gewünschten Versandart und Anklicken des Buttons "Weiter"

8) Auswahl der gewünschten Zahlungsweise und Bestätigen durch Anklicken der Schaltfläche "Weiter"

9) Prüfen der Bestellzusammenfassung und Anerkennung unserer AGB vor dem Abschluss der Bestellung

10) Abschließen der Bestellung durch Anklicken des Buttons "Kaufen"

 

Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Anklicken des jeweiligen Reiters (Warenkorb, Adresse, Versand, Bezahlung) seine Eingaben korrigieren bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Die Verwendung der "Zurück" Funktion des Internetbrowsers ist nicht möglich. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail (Eingangsbestätigung). Diese stellt noch keine Annahme des Angebotes dar. Die Annahme des Angebots erfolgt schriftlich, in Textform oder durch Übersendung der bestellten Ware innerhalb von 4 Tagen nach Zahlungseingang.

(5) Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Internetshop : Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch unter http://www.wolkenboot.de/epages/61307095.sf?ObjectPath=/Shops/61307095/Categories/TermsAndConditions einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Bereich unter Mein Konto --> Meine Bestellungen einsehen.
 

§3 Preise, Liefer- und Versandkosten, Zahlung, Lieferung

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt zzgl.Versand. Unsere Second-Hand-Ware unterliegt der Differenzbesteuerung gemäß § 25a UStG, Umsatzsteuer wird für diese Artikel in der Rechnung nicht ausgewiesen.
 
Wir liefern nur gegen Vorauskasse per Überweisung, Paypal-Zahlung oder Barzahlung bei Abholung. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsmöglichkeiten in den einzelnen Angeboten auszuschließen oder zu ergänzen.
 
Die Lieferung erfolgt innerhalb von 4 Tagen nach Zahlungseingang, soweit beim Angebot nicht anders angegeben. 
 
Wir liefern nur innerhalb Deutschlands. 
 

 

§4 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

****************************************************************************************************

§5 Widerrufsrecht

 

Widerrufsbelehrung

 

Das folgende Widerrufsrecht besteht nur für Verbraucher:
 
Widerrufsbelehrung 
 
Widerrufsrecht
 
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
 
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
 
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Britta Rehders, Inhaberin von „Das Wolkenboot“, Werner-von-Siemens-Str. 32, 65439 Flörsheim, Telefon:06145-942335, E-Mail:info@wolkenboot.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. 
 
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
 
Folgen des Widerrufs
 
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. 
 
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
 
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
 
 
5. Muster-Widerrufsformular
 
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
 
An 
 
Britta Rehders
„Das Wolkenboot“
Werner-von-Siemens-Str. 32
65439 Flörsheim
Telefon:06145|942335
E-Mail:info@wolkenboot.de
 
Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf 
 
der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
 
Bestellt am (*)/erhalten am (*)
 
Name des/der Verbraucher(s)
 
Anschrift des/der Verbraucher(s)
 
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
 
Datum
(*) Unzutreffendes streichen.
 

 

§6 Gewährleistung

 

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.  Davon abweichend beträgt die Gewährleistungsfrist bei gebrauchten Artikeln ein Jahr.

 

§7 Service, Kundendienst

Bei Fragen, Beschwerden oder Reklamationen erreichen Sie unseren Kundendienst per E-Mail unter info@wolkenboot.de.

 

 

§8 Anzuwendendes Recht, Gerichtsstand, Sonstiges

 
Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. 
 
Bei Kunden, die den Vertrag zu einem Zweck schließen, der nicht der beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit zugerechnet werden kann ( Verbraucher ) gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch nicht der durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem er seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird. 
 
Für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist, wenn der Käufer Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, richtet sich der ausschließliche Gerichtsstand nach dem Sitz von Britta Rehders, Das Wolkenboot in 65439 Flörsheim.
 
Die Vertragssprache ist Deutsch.
 

 

 

 

II. Unsere Datenschutzinformation


Mit der folgenden Datenschutzinformation, teilen wir Ihnen mit, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten (nachfolgend nur noch „Daten“) umgehen. Insbesondere möchten wir Sie hierbei über die Art, den Umfang sowie die Zwecke der Verarbeitung Ihrer Daten informieren. 

 

A. Verantwortlich für die Datenverarbeitung 

Wir,


-Das Wolkenboot-
Britta Rehders, 
Werner-von-Siemens-Str. 32,
D-65439 Flörsheim
Tel.: 06145 942 335
Web: https://www.wolkenboot.de
E-Mail: info@wolkenboot.de


sind für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen unseres Web-Shops „Das Wolkenboot“ gemäß den Vorschriften der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verantwortlich.

Bitte beachten Sie, dass sich die folgende Datenschutzerklärung nur auf die Verarbeitung personenbezogener Daten durch uns als Shop-Inhaber bezieht.

 

B. Was bedeutet Verarbeitung personenbezogener Daten 

  • personenbezogene Daten (nachfolgend nur noch „Daten“) sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen; die direkt oder indirekt identifiziert werden kann. 
  • Verarbeitung ist jedes mit oder ohne Hilfe automatisierte Verfahren ausgeführter Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

 

C. Wann verarbeiten wir Ihre Daten?

Bei Ihrer Kontaktaufnahme und zur Durchführung und Abwicklung von Aufträgen verarbeiten wir Ihre Daten. Personenbezogenen Daten werden von uns allein für den Zweck verwendet und verarbeitet, zu dem Sie uns diese Daten zur Verfügung gestellt haben. Daneben erfolgt eine Datenverarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen.


D. Datenverwendung, Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlagen

Die konkreten Verarbeitungszwecke, die betroffenen Daten, die rechtliche Grundlage der Datenverarbeitung sowie die Übermittlung der Daten an Dritte, sind in der nachfolgenden Aufstellung aufgeführt:

a) Kontaktaufnahme

Sofern Sie über unser Webshop-Kontaktformular oder per E-Mail mit uns Kontakt aufnehmen, werden Ihre Angaben, Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Ihre Nachricht, ausschließlich zum Zwecke der Bearbeitung und Abwicklung Ihre Anfrage verarbeitet. Diese Daten werden von uns auf der Grundlage Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO verarbeitet.

b) Bearbeitung von Aufträgen

Wir verarbeiten Ihren Namen, Adresse, Bestelldaten und Zahlungsinformationen zum Zweck der Vertragserfüllung. Diese Daten verarbeiten wir auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO für die Erfüllung des Vertrages.

Übermittlung der Daten an Dritte

Sofern es zur Bearbeitung Ihres Auftrags erforderlich ist, geben wir Ihren Namen, Ihre Adresse sowie ggf. Ihre Telefonnummer zur Abstimmung eines Liefertermins an das mit der Lieferung beauftragte Unternehmen weiter. Sofern erforderlich, geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

 

E. Dauer der Datenspeicherung

Wir speichern personenbezogene Daten nur so lange, wie es für die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, erforderlich ist oder eine von Ihnen erteilte Einwilligung von Ihnen widerrufen wurde. Soweit gesetzliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, z.B. handels- und steuerrechtliche, kann die Speicherdauer zu bestimmten Daten bis zu 10 Jahre betragen.


F. Ihre Betroffenenrechte

a) Auskunft 

Auf Wunsch erhalten Sie jederzeit unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben.

b) Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung), Widerspruch 

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin die Löschung oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen oder die notwendigen Korrekturen vornehmen (soweit dies nach dem geltendem Recht möglich ist). Gleiches gilt, sofern wir Daten künftig nur noch einschränkend verarbeiten sollen.

c) Datenübertragbarkeit 

Wir speichern Ihre Daten in einer übertragbaren Form, so dass die Daten auf Ihren Wunsch auch an ein anderes Unternehmen übertragen werden können.

c) Ausübung Ihrer Betroffenenrechte 

Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung, Widerspruch oder Löschung von Daten oder dem Wunsch der Übertragung der Daten an ein anderes Unternehmen, wenden Sie sich bitte an: 


Britta Rehders, 
Werner-von-Siemens-Str. 32,
D-65439 Flörsheim
Tel.: 06145 942 335
E-Mail: info@wolkenboot.de

e) Beschwerderecht

Zudem besteht ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html).


f) Bitte beachten Sie: 

Daten, bei denen wir nicht in der Lage sind die betroffene Person zu identifizieren, bspw. wenn diese zu Analysezwecken anonymisiert wurden, sind nicht von den vorstehenden Rechten umfasst. Auskunft, Löschung, Sperrung, Korrektur oder Übertragung an ein anderes Unternehmen sind in Bezug auf diese Daten nur möglich, wenn Sie uns zusätzliche Informationen, die uns eine Identifizierung der Daten erlauben, bereitstellen.

 

G. Widerrufsrecht bei Einwilligungen mit Wirkung auf die Zukunft

Erteilte Einwilligungen können Sie mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widerrufen. Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke sind von einer Kündigung/einem Widerruf bzw. von einer Löschung nicht berührt. Durch Ihren Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der bisherigen Verarbeitung nicht berührt. 

Einwilligungen können Sie z.B. per E-Mail an: info@wolkenboot.de, auch postalisch an die unter F. d) angegebene Adresse widerrufen.

 

 

 

Stand der AGB Mai 2018

Gratis AGB erstellt von agb.de